Philosophie & Vision2017-09-11T09:17:26+00:00

Philosophie & Vision

Traumatisierten Menschen helfen und dabei gesund bleiben!

Wir möchten die Nachfrage nach einer wirksamen Methode zur Heilung von Stress und Trauma von TherapeutInnen und sozialen Einrichtungen befrieden.

Mit TRP – Trauma Recovery Protocol lehren wir eine moderne, neurobiologisch fundierte Methode, die

  • unabhängig von kulturellen Prägungen anwendbar ist
  • Fortschritte der Therapie klar protokollierbar macht
  • und die Gesundheit der Therapeuten schützt.

Die Entwicklung der eigenen Ressourcen spielen dabei eine zentrale Rolle. Das lateinische Wort resurgere bedeutet ´hervorquellen´. Unter Ressourcen versteht man allgemein Mittel, um eine Handlung tätigen oder einen Vorgang ablaufen lassen zu können. Im Bereich der Pädagogik und Psychologie bezeichnen Ressourcen vor allem die inneren Potenziale eines Menschen, wie Fertigkeiten, Vorstellungen, Fähigkeiten, Erfahrungen, Gefühlserlebnisse und Stärken. Obwohl man aus Ressourcen seine Energie schöpft, sind einem diese nicht immer bewusst. In Phasen von Stress und Belastung werden sie allmählich von Sorgen, Zweifeln und Gefühlen der Hoffnungslosigkeit verdrängt. Doch Ressourcen sind wichtige Quellen für jene Kraft, die uns hilft Handlungen zu realisieren. Ressourcen stärken unsere psychische Widerstandskraft.

Entwicklung der eigenen Ressourcen

Ressourcenorientiert heißt, dass diese inneren Kraftquellen bewusst genutzt werden, um Verarbeitungs- und Heilungsprozesse zu fördern. Die Beschäftigung mit den eigenen Ressourcen hat auf Menschen, die belastenden Umständen ausgesetzt sind, eine stärkende und stabilisierende Wirkung.

Körperwahrnehmungszentrierte Ressourcenarbeit

Je öfter körperwahrnehmungsorientierte Ressourcenarbeit praktiziert wird, desto besser können negative Erlebnisse verarbeitet werden. Die psychische Stabilität und Resilienz wird deutlich gestärkt und gesteigert.

Körperwahrnehmungszentrierte Ressourcenarbeit stärkt auf effiziente und positive Weise. Dabei dienen die eigenen Körperempfindungen als Quelle, um Informationen aus unserem psychischen Innenleben zu erhalten. Bei der körperwahrnehmungszentrierten Ressourcenarbeit werden wohltuende Vorstellungen mit allen zugehörenden Körperempfindungen, Sinneswahrnehmungen und Emotionen bewusst in Verbindung gebracht und zu einer positiven Gesamterfahrung vereint. Man versetzt sich gewissermaßen von innen heraus in einen guten ‚ressourcten’ Zustand. Das ist besonders wirkungsvoll und stabilisierend.

Orientierungsworkshop

Lernen Sie die Methode TRP - Trauma Recovery Protocol und unsere Weiterbildungen kennen.
weitere Infos

Wünschen Sie weitere Informationen zu meinen Angeboten? Sprechen Sie mit mir.

Kontakt

ReSTReL-PRAXIS & INSTITUT

Leistungsspektrum und Lösungen

Coaching

Ich zeige Ihnen, wie Sie auch in schwierigen Situationen innerlich gelassen bleiben und zufriedenstellende Lösungen finden
weitere Infos

Psychotherapie

Professionelle Hilfe bei Angst und Phobien, Burn-out und Erschöpfung, Posttraumatischen Belastungsstörungen (PTBS)
weitere Infos

Veranstaltungen

Meine Veranstaltungen für Stressprävention, Entspannung, Selbstmanagement, Resilienzförderung und Persönlichkeitsentwicklung
weitere Infos

Weiterbildung

Hilfreiche Trainings, Workshops und Seminare für Menschen in sozialen Berufsfeldern, sowie selbständigen Frei- und HeilberuflerInnen
weitere Infos

Wünschen Sie weitere Informationen zu meinen Angeboten. Sprechen Sie mit mir.

Kontakt

Hier finden Sie weitere Themen auf meiner Webseite. Bitte wählen Sie.